Aufruf zum Stop des 5G-Mobilfunknetz-Ausbaus – bitte Unterzeichnen und teilen…

An: Frau Bundeskanzlerin Merkel und Herrn Minister Scheuer

Aufruf zum Stop des 5G-Mobilfunknetz-Ausbaus
Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Merkel, sehr geehrter Herr Minister Scheuer,
am 28.08.2018 erhielten Sie, Herr Minister Scheuer, einen offenen Brief von deutschen Ärzten [1], die ihre begründete Sorge bezüglich des geplanten Netzausbaus der neuen Mobilfunkgeneration 5G zum Ausdruck brachten.
Nach Schätzung dieser Ärzte gibt es bereits heute über 5% elektrohypersensible Menschen in Deutschland, die unter dem sogenannten „Mikrowellensyndrom“ leiden, zu dessen Symptomen Schwindel, (Dauer-)Kopfschmerzen, Epilepsien, Schlaflosigkeit, Depressionen u.v.m. zählen.
Die Zahl der Betroffenen wird sich beim Aufrüsten auf 5G vermutlich stark erhöhen, da die 5G-Technologie mit ihren höheren Frequenzen (im zweistelligen GHz-Bereich) und engmaschig aufgestellten Sendern (ca. alle 100 m sollen „Kleinzellen“ mit 64 (!) oder mehr Antennen an Straßenlaternen angebracht werden) zu einem erheblichen Anstieg der Strahlenbelastung im Mikrowellenbereich führen wird…
hier weiter

dazu auch:

5G – DECT – WLAN und Handystrahlung – wurden und werden mit vollem Risiko eingeführt
Zur Info vorab:
Mobilfunk ist nicht versichert!
Auch wenn die Betreiber auf ihren Propaganda- „Informationsveranstaltungen“ schon mal gerne das Gegenteil der Wahrheit erzählen:
Die Gesundheitsschäden durch Mobilfunk sind nicht einmal versichert ! (…und werden das auch sicher nie werden, weil die Versicherer dieses absehbar enorme „Risiko“ entweder ganz ablehnen oder unbezahlbar machen …)
hier weiter

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*