Ökoexperte sicher: Chemtrails werden Planeten zerstören und Überschwemmungen im biblischen Stil verursachen

Chemtrails… Sie sind Berichten zufolge für das Töten von Bienen in Milliardenhöhe verantwortlich, und jetzt wird erklärt, dass Chemtrails in wenigen Jahren den Planeten zerstören, laut Analyse eines US-Experten für Umweltfragen.
Und die „verdeckte Operation“ könnte globale Überschwemmungen im biblischen Stil verursachen, die giftige Chemikalien wie Blei und Quecksilber beinhalten und katastrophale Folgen werden.

US-Ökoexperte Michael Tamez sagt, dass die kleinen Spuren von Wolken, die man durch Düsenflugzeuge zurücklässt, giftiger sind, als der durchschnittliche Mensch eine Ahnung hat.
Und das hat mit „Stratospheric Aerosol Geoengineering“ zu tun, das vor der Öffentlichkeit geheim gehalten wird.
Die Theorie besagt, dass die linienartigen Wolken, die von Flugzeug hinterlassen werden, für die langlebigen Muster am Himmel verantwortlich sind.
Er sagte der britischen Zeitung Express.co.uk: „Es sind lange Spuren von Zirruswolken, die sich über den Horizont erstrecken und sich dann über den Himmel ausbreiten. Nach etwa einer halben Stunde beginnen sie, neblig zu erscheinen und verschwinden in der Luft.
Es kann auch kein Jet-Ausstoß sein, da der normale Kondensstreifen des Jet-Treibstoffs innerhalb von Sekunden verschwindet, nachdem das Flugzeug vorbei ist.“
Michael Tamez, der eine Reihe von Büchern geschrieben hat und ein Umweltexperte ist, sagt, dass Chemtrails seit mehr als drei Jahrzehnten verwendet werden. Aber dass sie in naher Zukunft zu absoluter Zerstörung führen könnten (Chemtrails, Luzifer, der Lucis Trust und die okkulten Vereinten Nationen (Videos)).
Er fügte hinzu: „Diese wolkenartigen Spuren sind als „Stratospheric Aerosol Geoengineering“ bekannt.
Es handelt sich um eine verdeckte weltweite Operation der chemischen Sprühtechnologie, die Sulfidgase in die Erdatmosphäre bringen, um die Menge des vorhandenen Kohlendioxids zu kontrollieren. Diese Technologie wird seit den 1980er Jahren verwendet.“

Chemtrails sollen den natürlichen Prozess der Schwefelwirkung von den Vulkanen der Welt nachahmen.
Was nicht erwähnt wird, sind die Nebenwirkungen, die wir jetzt wirklich zu sehen beginnen. Wie bei den meisten von der Regierung genehmigten Chemikalien wurde die Langzeitanwendung von Schwefel-Aerosol-Sprühen nicht auf Sicherheit getestet.“
Er sagt auch, dass die Chemtrails einen Einfluss darauf haben, wie die Sonne mit der Erde reagiert und sogar extreme Wetterereignisse verursachen könnte.
Er fuhr fort: „Die Stärke der Sonne wird auch durch die aufhellende Wirkung der chemischen „Stratospheric Aerosol Geoengineering“ gedimmt.
Dies verursacht Ernteausfälle, die uns dazu veranlassen, uns darauf zu verlassen, dass die Regierung chemische und gentechnisch veränderte Lebensmittel produziert.
Diese Chemtrails können auch extreme und längere Dürreperioden verursachen. Noch nie waren wir auf der ganzen Welt Zeuge solch extremer Wetterschwankungen (HAARP & Chemtrails: Wetter-Modifikation ist keine Verschwörungstheorie – und die Regierungen wissen das! (Videos)).
Extreme Dürreperioden und massive Regenfälle deuten darauf hin, dass der Planet aus dem Gleichgewicht ist. Es wird auch angenommen, dass Chemtrails, zusammen mit Elektrosmog, Pestiziden, stark der verschwundenen Honigbienenpopulation zugeschrieben werden, was eine weitere Katastrophe ist.“
Überschwemmungen sind nur ein Aspekt der Chamtrails. Tamez ist besorgt darüber, dass die Komponenten der Regenwolken giftig sind (Die Monsanto-Chemtrail-Connection: Fernseh-Meteorologe bestätigt – „Das Militär sprüht“ (Videos)).

Er fügte hinzu: „Eine der anderen Komponenten in Chemtrails sind Bariumsalze. Die chemische Reaktion von Bariumsalzen im Himmel soll dazu führen, dass in echten Wolken Wasserfeuchtigkeit zurückbleibt – was zur jüngsten Zunahme der weltweiten Überschwemmungen beitragen könnte.
Untersuchungen zeigen, dass Bariumsalze Radiowellen empfangen und leiten können. Interessant an Bariumsalzen ist, dass Chemtrails in geraden Linien über den Himmel gesprüht werden – meist in mehrere Richtungen.
Manchmal sieht es sogar so aus, als würden sie Tic-Tac-Toe am Himmel spielen!
Dieses Tic-Tac-Toe-Muster erzeugt ein Gitter. Das Barium-Salz-Radiowellenraster wird dann zu einer riesigen Antenne, mit der Daten gesendet und empfangen werden können (Das globale HAARP-Netzwerk: Die neue Dimension des Schreckens (Videos)).
Das Verrückteste ist, dass niemand daran denken würde es in Frage zu stellen oder die Merkmale der einzelnen Geoengineering-Projekte miteinander zu verbinden. Sie können es einfach als ‚Akt Gottes‘ bezeichnen. Passt Du schön auf?
„Meine größte Frage ist warum? Wer ist hinter dieser Sprühtechnologie und was ist die Agenda? Wann ist es genug?“
Ist es ein Versuch, die Weltbevölkerung zu kontrollieren? Wollen sie, dass wir uns ausschließlich auf sie verlassen, um unser Essen für uns herzustellen?
„Versuchen sie, uns zu blamieren, damit wir nicht für uns selbst denken? Ist es ein Versuch, einen weiteren Weltkrieg zu beginnen?“ (Die totale Wetterkontrolle – „Wolkenimpfen“, Chemtrails, Geo- und Climate-Engineering (Videos))
Während einige die Theorie hinter den Chemtrails skeptisch betrachten, glaubt Herr Tamez, dass es nichts Natürliches an ihnen gibt.
Er fügte hinzu: „Unabhängig von Ihrer Sichtweise auf Chemtrails ist es ziemlich klar, dass normaler Jet-Kraftstoff nicht für Minuten und sogar Stunden verweilt, was schließlich zu einem weißen, schütteren, sonnigen Taghimmel führt. Das ist nicht normal oder natürlich (Chemtrails: Kohleflugasche und das Neue-Manhattan-Projekt (Videos)).

Ich möchte das Bewusstsein für die giftigen Chemikalien, denen wir – ohne unser Wissen oder unsere Erlaubnis – ausgesetzt sind, schaffen. Da dies ein globales Ereignis ist, scheint es, als könnten wir an diesem Punkt nur unseren Körper von allen Metallen und Chemikalien entgiften, mit einer Ernährungs- und Schwermetallreinigung.“ (Chemtrails & Co. – Geschichte der Wettermanipulation: 70 Jahre Wettermodifikation (Videos))
Erinnere Dich dann an die natürliche Schönheit dieses Planeten, wie er einst war…

Quelle: hier weiter

…mehr zum Thema:

Chemtrail-Special. Warnung: Texte und Vids können zu Schlafstörungen führen… Eine „Chronik der Hölle“
hier weiter

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*